Harzgebirgslauf in Wernigerode
  21.10.2019 •     Presse


Wernigerode. Hanna Augustin (TSV Jahn Gensungen) hat beim 42. Harz-Gebirgslauf den Brockenkinderlauf (bis 10 Jahre) gewonnen. In 9:45 Minuten lief die Heiligenberg-Schülerin unter 142 Mädchen auf dem zwei Kilometer langen hügeligen Kurs von Wernigerode zum Ziel an der Himmelpforte zehn Sekunden Vorsprung vor Hanna Wichmann (ohne Verein/9:55) heraus und musste in der Gesamt-Wertung lediglich vier Jungen den Vortritt lassen. Im bergigen Gelände über fünf Kilometer belegte Lena Augustin im Feld der weiblichen Jugend U 14 in 29:47 Minuten den 13. Platz. In der gleichen Zeit schaffte Moritz Schneider in der U 14 den 23. Rang.

Weitere Athleten des TSV Jahn Gensungen waren im Harz am Start: 11 km: Markus Schneider 1:08:48 Stunden, Katrin Berthold 1:09:19, Dennis Wardenga 1:10:16, Claudia Schneider 1:21:51. 5 km: Daniela Augustin 32:51. 2 km: Felix Schneider 12:56, Jette Berthold 14:30, Nelly-Sophie Rößler 15:10. (zct)